Aktualität


May 2012

Javier Sarnago Recalde von Embutidos Hortanco, Gewinner der 7. Ausgabe des Txistorra-Wettbewerbs von Navarra

Javier Sarnago Recalde von der Fleischerei Embutidos Hortanco in Tafalla wurde zum Gewinner der 7. Ausgabe des Txistorra-Wettbewerbs gekürt, der diesen Sonntag in Pamplona stattgefunden hat.

Laut der Fleischerinnung, die den Wettbewerb veranstaltet hat, haben daran mehr als 50 Fleischer teilgenommen, die die Organisation als Freiwillige übernommen haben. Die Teilnehmer erachteten die traditionelle Wurst „Txistorra“ als ihr Markenzeichen und betrachten sie als Ausdruck ihrer Qualitätsverpflichtung gegenüber den Verbrauchern. Ziel des Wettbewerbs war es, „einen Beitrag zur Erhaltung der traditionellen Qualität der echten Txistorra aus Navarra zu leisten, die nur aus den besten Zutaten zubereitet wird und sich gegen alle Nachahmungen erfolgreich behaupten kann“.

Insgesamt sind 51 Hersteller der traditionellen Txistorra bei dieser Ausgabe des Wettbewerbs angetreten, der um 9 Uhr in den Einrichtungen der Fleischerinnung, im  Txoko del Carnicero, begonnen hat. Im ersten Durchgang haben die 15 Mitglieder der die Jury die rohen Würste begutachtet und dabei gleich jene disqualifiziert, die die strengen Anforderungen an die Farbe, das Erscheinungsbild und die Textur nicht erfüllten.

Als Gewinner ist schließlich Javier Sarnago Recalde hervorgegangen, der sich bereits seit über 30 Jahren in seiner von seinen Großeltern in Tafalla gegründeten Fleischerei der Herstellung von Txistorras widmet. “Der Preis spornt den Gewinner an, sich weiter anzustrengen, um immer besser zu werden”, versicherte er.

Laut Sarnago liegt das Geheimnis einer guten Txistorra nicht nur darin „gute Zutaten und Fleisch von erstklassiger Qualität zu verwenden, sondern auch darin, ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen den Gewürzen zu erzielen, von denen keins vorherrschend sein sollte“.


948 700 428 — WhatsApp

Pol. Ind. La Nava, calle G, 16
31300 Tafalla, Navarra


AYUDAS A LA INVERSIÓN EN INDUSTRIAS AGROALIMENTARIAS. El FEADER a través del PDR de Navarra 2014-2020 cofinancia esta inversión en un 31%. / NEKAZARITZAKO ELIKAGAIEN INDUSTRIARAKO INBERTSIO LAGUNTZAK. LGENFk 2014-2020 nafarroako LGP-ren bitartez inbertsio honen % 31 elkar finantzatzen du.

Proyecto cofinanciado por:
Elkarrekin finantzatutak proiektua:

EUROPÄISCHER LANDWIRTSCHAFTSFOND FÜR DIE ENTWICKLUNG DES LÄNDLICHEN RAUMS: EUROPA INVESTIERT IN DEN LÄNDLICHEN RAUM| LANDA GARAPENERAKO EUROPAKO NEKAZARITZA FUNTSA: EUROPAK LANDA EREMUETAN INBERTITZEN

ABTEILUNG FÜR WIRTSCHAFTSENTWICKLUNG | GARAPEN EKONOMIKORAKO DEPARTAMENTUA

Embutidos Hortanco wurde vom Europäischen Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums, der die Implementierung innovativer Lösungen für die Internationalisierung fördert, Unterstützung für die Umsetzung eines Projekts der Einführung des elektronischen Handels auf internationaler Ebene gewährt. Dieses Projekt wurde in den Jahren 2021/22 in Angriff genommen. Unserem Unternehmen wurde darüber hinaus auch im Rahmen des Programms InnoXport der Handelskammer von Navarra Hilfe geleistet.

SO SCHAFFEN WIR EUROPA.


2022 © Embutidos Hortanco S.L.